Team

Unterschiedlicher Charakter, unterschiedliche Aufgaben. Aber gemeinsam sind Leidenschaft und Ziele. Uns verbindet die Liebe zur Natur sowie der Einsatz und die Verantwortung für ein außergewöhnliches Produkt.

Giuseppe Basta

WINEMAKER

Ich liebe diese Gegend und habe größten Respekt vor der Natur.

Der Grundgedanke unserer Unternehmensphilosophie ist, bei der Bearbeitung der Reben auf Zyklen und Zeiten zu achten. Nur so kann uns die Natur das mit edlen Früchten danken.

Und nur so erhalten wir daraus ein exzellentes Produkt, einen einzigartigen Wein der den Charakter dieser Landschaft im Herzen der Toskana ausdrucksstark widergibt.

Barbara Coppi

HOSPITALITY MANAGER

Damals, als ich im Schatten einer Eiche diesen Ort zum ersten Mal sah, ahnte ich noch nicht, dass für mich gerade hier, Leidenschaft und Beruf verschmelzen würden.

Wenn ich heute unter derselben Eiche sitze und mein Blick über die Landschaft schweift, wird mir bewusst, dass dies der Ort ist, an dem eine Vision geboren wurde.

Die Idee für ein Projekt, das mich sofort begeistert hat und das ich von Anfang begleitet und mitgetragen habe.

Giada Savelli

Hospitality

Dass ich heute hier bin, verdanke ich meinem Großvater, der im Val d'Orcia einen kleinen Bauernhof bewirtschaftet und dem es gelang mir jene Werte zu vermitteln, die seit jeher die Arbeit auf dem Feld prägen.

Heute widme ich mich hauptsächlich den Führungen, Degustationen und der Bewirtung der Besucher unseres Weinkellers. Dadurch erfüllt sich für mich der Wunsch andere Menschen an meiner Leidenschaft teilhaben zu lassen und sie durch die Geschmacksvielfalt unsers

Gebiets zu begleiten.

Giulia Ferretti

HOSPITALITY

Ich bin in diesem wundervollen Land aufgewachsen, das mich jeden Tag aufs Neue in Erstaunen versetzt.

Als Sommelier habe ich heute die Gelegenheit, zahlreichen Besuchern und Interessenten unsere Philosophie, Herstellungsmethoden, aber vor allem die Vielfalt und den authentischen Geschmack unserer Erzeugnisse näher zu bringen.

Nirgendwo sonst erlebt man den Charakter des Val d’Orcia intensiver, als bei den Verkostungen in unserem Weingut.Ich bin in diesem wundervollen Land aufgewachsen, das mich jeden Tag aufs Neue in Erstaunen versetzt.